Ortsverband Steinlach-Wiesaz

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Lars Fuhrmann, Ortsvorsitzender

49 Jahre jung, verheiratet, 4 Kinder
selbständiger Getränkehändler in Ofterdingen stellv.Kreisvorsitzender der FDP Tübingen
Mitglied im IHK-Ausschuß „Einzel und Kleinstunternehmen – EKU“
Beisitzer im Ausschuß des Schützenverein Ofterdingen

Mir ist es wichtig dass jeder über schnelles Internet verfügt und 5G flächendeckend eingeführt wird. Auch bei jeder entlegenen Milchkanne, für uns Bürger und Unternehmer.

lars.fuhrmann@fdp-tuebingen.de

Thomas Kautsch, stellvertretender Ortsvorsitzender

Jahrgang 1959, verheiratet, 3 Kinder
Industriekaufmann, schon immer im Vertrieb,
Mitglied des TSV Talheim.

Bildung, Freie Marktwirtschaft und Förderung der Vereine liegen mir am Herzen

Bernhard Businger, Ortsschatzmeister

71 Jahre jung, zwei Söhne
Geschäftsführer einer kleinen Finanzdienstleistungs GmbH
In Tübingen geboren und seit 1987 im schönen Gomaringen wohnhaft.

Als Schatzmeister im Ortsverband Steinlach-Wiesaz liegen meine Themenschwerpunkte in der Förderung und Unterstützung von bezahlbarem und altersgerechten Wohnraum. Wichtig ist mir auch die Einhaltung von einem ausgeglichenen Haushalt.

bernhard.businger@fdp-tuebingen.de

Dominic Seifermann, Schriftführer

Jahrgang 1985, verheiratet, zwei Kinder
Leiter Finanzen bei einem mittelständischen Unternehmen im Steinlachtal
Aufgewachsen in Bodelshausen, lebe ich heute in der Stadt Mössingen

Ich möchte mich vor allem für die engere Vernetzung des Steinlachtals mit den Städten Tübingen und Reutlingen einsetzen. Für die täglichen Kontakte der Bürger mit den Behörden der Gemeinden und des Kreises, wünsche ich mir eine bessere digitale Vernetzung. Beides setzt für unsere Mitmenschen frei, was am allerwichtigsten ist:
Zeit, über die man selbst entscheiden kann.

Wolfgang Bock, Beisitzer

54 Jahre, verheiratet, 2 erwachsene Kinder
Geschäftsführer einer Reutlinger Softwarefirma
seit 1993 in Gomaringen lebend

Besonders am Herzen liegen mir die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen. Wir sollten den digitalen Wandel als Chance begreifen und nicht nur über die vermeintlichen Risiken diskutieren. Um zukünftig bestehen zu können, benötigen wir eine zeitgemäße Infrastruktur und die aktive Förderung innovativer Start-ups.

Klaus Wizemann, Beisitzer

Kassenprüfer

Leonhard Hasting
Michael Nill


Gerne können Sie auch unsere Broschüren zur Kommunalwahl in den Wahlkreisen 3 und 4 herunterladen:

Gerne können Sie uns auch über steinlach-wiesaz@fdp-tuebingen.de kontaktieren oder einfach persönlich ansprechen.